Fachforum Geschichte                                                                    Datenschutz und Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe

Vorstellung des Kurtrierischen Jahrbuches 2019 mit Festvortrag

Am Mittwoch, 04.12.2019,  wird um 18.00 Uhr das neue Kurtrierische Jahrbuch 2019 vorgestellt. Im Rahmen der Versanstaltung findet ein Festvortrag statt. Der Vortrag von Prof. Dr. Irsigler widmet sich dem Thema: „Die spätantike gallische Mähmaschine und die angebliche Erfindung des Pferdekummets im 9. Jahrhundert“.

Das Jahrbuch wird herausgegeben von der Stadtbibliothek Trier, dem Verein Kurtrierisches Jahrbuch e.V., dem Bistumsarchiv, dem Rheinischen Landesmuseum Trier und der Gesellschaft für nützliche Forschungen zu Trier.

Frontseite

______________________________________________________________________________________

Veranstaltungen der Stadtbibliothek Trier

Informationen auf der Website der Stadtbibliothek!
___________________________________________________________________________________

Veranstaltungen des Stadtmuseum Trier

Informationen auf der Website des Stadtmuseums!

______________________________________________________________________

Weitere Links zur Regionalgeschichte

 

2000 Jahre Stadtgeschichte Trier
Auf jüdischen Spuren in Aach

Balduin von Luxemburg

Das Konzentrationslager Hinzert

Das Landeswappen von Rheinland-Pfalz

Das Hambacher Fest 1832

Der Schulstreit in Rheinhessen um die Konfessionsschulen

Die Frankfurter Dokumente und die Koblenzer Konferenz (1948)
Die Revolution 1848/49

Die Rheinwiesenlager

Heinrich IV. - Kaiser, Kämpfer, Gebannter

Juden im Mittelalter

Karl Marx (1818-1883)
Stadt und Region Saarburg
Stars and Stripes am Deutschen Eck - Die amerikanische Besetzung im Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz (1918-1923)
Trierer Steuerliste 1363/1364

UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal

______________________________________________________________________