Fachforum Geschichte                                                                    Impressum
für den Geschichtsuntericht an weiterführenden Schulen mit Schwerpunkt Regionalgeschichte des Trierer Raumes
Aktuelles Archivpädagogik Buchneuheiten Fachdikaktik Medienpädagogik Museumspädagogik Regionalgeschichte Wettbewerbe

Neue Wanderausstellung: "Voll der Osten. Leben in der DDR"

Die Ausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“ kann ab sofort für das Jahr 2018 vorbestellt werden. Die Schau wird in über 1.000 Poster-Sets zur Verfügung stehen. „Voll der Osten“ wird mehr als 100 bekannte und unbekannte Bilder des Ost-Berliner Fotografen Harald Hauswald sowie Texte des Historikers Stefan Wolle präsentieren. Die Ausstellung wird eine ungeschminkte DDR-Realität zeigen, an die sich heute selbst Zeitzeugen kaum noch erinnern.

Die Schutzgebühr beträgt 30 Euro.

Ausführliche Informationen zur Ausstellung unter www.bundesstiftung-aufarbeitung.de/vdo-ausstellung . Vorbestellungen sind ausschließlich über diese Webseite möglich. Die Ausstellung wird ab dem 15. Februar 2018 ausgeliefert. Ab März wird die Bundesstiftung kostenloses didaktisches Begleitmaterial zur Verfügung stellen.

Eine Fortbildung zum Thema der Ausstellung findet am 14. und 15.03.2018 in Mainz statt.

Plakat VDO


Zurück!